Gemeinsam Bayerns Natur schützen

Kurse an Volkshochschulen

Exkursion beim Vogelbestimmungskurs 2019 (Foto: Andrea Gehrold)
Exkursion beim Vogelbestimmungskurs 2019 (Foto: Andrea Gehrold)

In Zusammenarbeit mit anderen Institutionen bietet der LBV Starnberg unterschiedliche Kurse an.

 

Seit 2015 gibt es alle zwei jahre in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Starnberger See einen Kurs zur Vogelbestimmung.

 

Erstmals im Jahr 2021 wird - ebenfalls in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Starnberger See - ein Pflanzenbestimmungskurs angeboten.

 

Im Herbst 2019 fang in Zusammenarbeit mit dem Tierheim Starnberg und der Volkshochschule Herrsching ein Igelpflegekurs statt. Dieser Kurs wird im Herbst 2020 wiederholt und noch rechtzeitig hier angekündigt.

 

An dieser Stelle möchten wir auch auf ein Projekt des LBV hinweisen, die Mitmachflora Ammersee, an dem alle botanisch Interessierten teilnehmen können.

Vogelbestimmungskurs

Wie kann man das Bestimmen von Vögeln lernen? Zum Beispiel, indem man einen entsprechenden Kurs besucht. Diese Möglichkeit bietet der LBV Starnberg alle zwei Jahre mit einem „Grundkurs Vogelbestimmung“, der zusammen mit der Volkshochschule Starnberger See organisiert wird.

Weiterlesen...

Igelpflegekurs

In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Herrsching und dem Tierheim Starnberg hat der LBV im Oktober 2019 einen Igelpflegekurs veranstaltet.

Weiterlesen...

Mitmach-Flora Ammersee

Bei der Mitmach-Aktion lernen botanisch Interessierte die Kartiermethodik, um selbständig floristische Daten sammeln zu können. Hierzu finden regelmäßige Kartierexkursionen (etwa alle 2 Wochen, Dauer etwa 3 Stunden) statt.

Weiterlesen...