Gemeinsam Bayerns Natur schützen

LBV Kreisgruppe Starnberg

Die Kreisgruppe Starnberg des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) setzt sich im Fünfseenland für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen ein. Wir wollen mit Sachverstand und Augenmaß den Naturschutz lokal voran bringen, und dadurch ein verträgliches Mit- und Nebeneinander von Natur und Nutzung fördern – soweit als möglich in "Kooperation und Konsens" mit allen Beteiligten.

 

Schwerpunkte unserer Arbeit sind dabei

  • die Landschaftspflege schützenswerter Biotope, wie sie klein und versteckt überall im Landkreis zu finden sind und
  • die Ornithologie mit der Beobachtung, Erfassung und dem Schutz der Vogelwelt sowie
  • das Ramsargebiet Starnberger See, wofür wir unser Wissen und unsere Kraft einsetzen, um vor allem die Winterrast der ziehenden Wasservögel zu gewährleisten.

Termine

Vogelstimmenwanderung am 28.4.2019

Mit der Gebietsbetreueruin unterwegs

Vogelstimmenwanderung mit Andrea Gehrold, Gebietsbetreuerin am Starnberger See im Höhenrieder Park

 Weiterlesen...

Ornistammtisch am 9.5.2019

Der Waldrapp kehrt zurück nach Bayern

Vortrag von Markus Unsöld, Zoologische Staatssammlung München

Weiterlesen...

Vogelexkursion am 11.5.2019

Vögel rund um das Unterbrunner Holz

Vogelkundliche Führung mit Gerhard Huber

 Weiterlesen...


Natura 2000 - Exkursion am 18.05.2019

Mit der Gebietsbetreuerin unterwegs

Am Natura 2000 Tag geht es zu einer Vogelexkursion ins Leutstettener Moos

Weiterlesen...

naturkundliche Exkursion am 19.05.2019

Exkursion ins Ettenhofer Holz

Naturkundliche Exkursion mirt Rudi Netzsch und Klaus Gottschaldt

Weiterlesen...


Aktuelles

Wasservogelzählung am Starnberger See

Die Ergebnisse der Wasservogelzählsaison 2018/2019 liegen vor.

Weiterlesen...


Kornweihenzählung im Fünf-Seenland

Die Ergebnisse der Kornweihen-Schlafplatzzählung der Saison 2018/2019 liegen vor.

Weiterlesen...

Foto: Floß

Flussseeschwalben Brutsaison 2019

Vorbereitungen im April: Seit zehn Jahren liegt das Brutfloß nun schon im Starnberger See. Das hat Spuren hinterlassen

Weiterlesen...

Ornithologische Kartierungen der ASO

Neu gestaltete Übersicht über die Kartierungen der Arbeitsgemeinschaft Starnberger Ornithologen

Ansehen...


Naturkundliche Wanderung am Sieben-Brückerl-Weg bei Stegen am 6.4.2019

Bericht über eine vogel- und naturkundliche Wanderung mit Christine Moser und Horst Guckelsberger

Weiterlesen...

Wie Starnberger Ornithologen 30.000 Beobachtungen zusammentragen

In einem ausführlichen Artikel berichtet die Starnberger SZ am 11.April über den ornithologischen Jahresbericht 2018 und die ASO.

Weiterlesen...

Stand Up Paddler und LBV engagieren sich gemeinsam für den Vogelschutz

Bei einem Runden Tisch von LBV Starnberg, Gebietsbetreuung und Wassersportlern, der Anfang April in Tutzing stattfand, war es allen Parteien ein großes Anliegen, dass Freizeitnutzung und Vogelschutz Hand in Hand gehen.

Weiterlesen...


Rettungsaktion für den Flussregenpfeifer

Schnell und unbürokratisch hat die Gemeinde Inning Anfang April ein Ausweichquartier für den Flussregenpfeifer geschaffen.

Weiterlesen...

Vogelportrait Schwarzstorch

Der Schwarzstorch ist ein naher Verwandter des viel bekannteren Weißstorchs, lebt aber nicht als Kulturfolger in der Nähe der Menschen, sondern ist ein seltener und Bewohner großer Wälder.

Weiterlesen...

Der LBV-STA Insider -

Das haben wir geschafft,

das packen wir an!

 

Renate Zoller berichtet über die Aktivitäten des LBV Starnberg im Mönat März.

Weiterlesen....


Mähroboter

Jungigel werden zwischen Juni und August geboren. Drei Wochen bleiben sie im Nest und dann fangen sie an, die Nähe des Nestes zu erkunden und den Garten zu entdecken. Nun sind jetzt immer häufiger andere Gestalten auch nachts unterwegs. Automatische Rasenmäher.

Weiterlesen...

Wichtig, faszinierend, herausfordernd -

das Monitoring häufiger Brutvögel ist ein starkes Instrument des Naturschutzes. Worauf es ankommt, worum es geht und weshalb die Mitarbeit in jeder Saison neue Überraschungen bereithält, zeigt unser Erfahrungsbericht.

Weiterlesen...

ornithologischer Monatsbericht März erschienen

Weiterlesen...


Vogelportrait Stieglitz

Der Stieglitz ist ein hübscher, bunter Vogel, den man vor allem an Disteln oder ähnlichen Pflanzen antrifft, wo er nach deren Samen pickt.

Weiterlesen...

Erstnachweis eines Wanderfalken-Revierpaares im Landkreis STA

Im Jahr 2018 konnte im Leutstettener Moos ein Wanderfalken-Revierpaar nachgewiesen werden.

Weiterlesen...

Sorgen um die Wiesenbrüter

Unter diesem Titel berichtet der Starnberger Merkur über den ornithologischen Jahresbericht 2018 der ASO.

Weiterlesen...


Neue Ringablesungen

Die Liste der Ringablesungen wurde aktualisiert.

Weiterlesen...

Vogelbeobachtung in Aserbaidschan

Beim Ornistammtisch im März berichtete Hans-Joachim Fünfstück über Vogelbeobachtungsreisen nach Aserbaidschan.

Weiterlesen...