Gemeinsam Bayerns Natur schützen

LBV Kreisgruppe Starnberg

Die Kreisgruppe Starnberg des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) setzt sich im Fünfseenland für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen ein. Wir wollen mit Sachverstand und Augenmaß den Naturschutz lokal voran bringen, und dadurch ein verträgliches Mit- und Nebeneinander von Natur und Nutzung fördern – soweit als möglich in "Kooperation und Konsens" mit allen Beteiligten.

Schwerpunkte unserer Arbeit sind dabei

  • die Ornithologie mit der Beobachtung, Erfassung und dem Schutz der Vogelwelt,
  • das Ramsargebiet Starnberger See, wo wir unser Wissen und unsere Kraft einsetzen, um vor allem die Winterrast der ziehenden Wasservögel zu gewährleisten,
  • die Umweltbildung mit Angeboten und Aktionen für "Groß und Klein" , und
  • die Landschaftspflege schützenswerter Biotope, wie sie klein und versteckt überall im Landkreis zu finden sind.

Termine

Auf Grund der aktuellen Entwicklungen in der Corona Krise sagt der LBV ab sofort alle LBV-Veranstaltungen vorerst bis einschließlich Sonntag, 31.Mai  ab. Darunter fallen Bezirksversammlungen, Jahreshauptversammlungen, Monatsversammlungen, Vorträge, Workshops, Exkursionen und auch Vorstandssitzungen von Kreisgruppen und Sitzungen von Arbeitsgruppen.

Folgende Gründe haben uns zu der Absage bewogen:

  • Mit der Absage der Veranstaltungen kommen wir unserer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung zur Eindämmung der Corona-Epidemie nach.
  •  Wir haben eine Fürsorgepflicht sowohl für unsere Besucher*innen als auch für unsere Mitarbeiter*innen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Aktuelles

Natur erleben – Aber wie?!

Daheimbleiben, um die Ansteckungskurve von Corona flach zu halten, das ist für uns alle eine Herausforderung. Nicht nur Familien mit Kindern fällt langsam die Decke auf den Kopf. Aber auch wenn Läden, Schulen, Spielplätze, Kinos und, und, und… geschlossen sind: Die Natur ist für Alle offen! Der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten.

Weiterlesen...

Sommergoldhähnchen - Foto: Antje Geigenberger

Vogelfoto des Monats März

Ein Foto eines Sommergoldhähnchens hat den Fotowettbewerb der Arbeitsgemeinschaft Starnberger Ornithologen für den Monat März gewonnen.

Weiterlesen...

Frühlingsboten aus Afrika

Die Süddeutsche Zeitung berichtet über die Rückkehr der Schwalben und die Arbeit unseres Arbeitskreises Schwalben und Mauersegler.

Weiterlesen...

 


Der LBV STA Insider

Pit Brützel berichtet über unsere Aktivitäten im März 2020 und über unsere Pläne für den Folgemonat.

Weiterlesen...

ornithologischer Monatsbericht März

 

Weiterlesen...

Foto: Beringte Möwen

Neue Ringablesungen

Die Liste der Ringablesungen im Landkreis wurde aktualisiert!

Hier ansehen


Die Schmetterlinge der Zeitlerwiesen

 

Über 340 Arten von Tag- und Nachtfaltern wurden 2018 bei unserem Inventarisierungs-projekt auf den Zeitlerwiesen nachgewiesen. Weiterlesen...

 

Das Artenspektrum Bayerns im Klimawandel

Beim Orni-Stammtisch im März referierte Manfred Siering, Vorsitzender der Ornithologischen Gesellschaft über das Thema Klimawandel. 

Weiterlesen...

Igel-Netzwerk im Landkreis Starnberg

Wie der LBV und das Tierheim Starnberg zusammenarbeiten um Igel zu überwintern.

Weiterlesen...


Rundbrief und Veranstaltungsprogramm

Unser halbjährlich erscheinender Rundbrief  und das neue Veranstaltungsprogramm sind Anfang März veröffentlicht worden.

Weiterlesen...

Bäume und Sträucher im Winter

Bericht über unsere botanische Winterwanderung.

Weiterlesen...

Der LBV STA Insider Jürgen Klenk berichtet über unsere Aktivitäten im Februar 2020 und über unsere Pläne für den Folgemonat.

Weiterlesen...


Vogelfoto des Monats Februar

Für den Monat Februar teilen sich ein Foto eines Rotmilans und das eines Waldrapps den Titel des Fotowettbewerbs der Arbeitsgemeinschaft Starnberger Ornithologen (ASO).

Weiterlesen...

ornithologischer Monatsbericht Februar

Weiterlesen...

Das Blaukehlchen

Einer unserer schönsten Vögel und dazu noch ein ausgezeichneter Sänger - lesen Sie das Vogelportrait des Blaukehlchens.

Weiterlesen...