Gemeinsam Bayerns Natur schützen

LBV Kreisgruppe Starnberg

Die Kreisgruppe Starnberg des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) setzt sich im Fünfseenland für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen ein. Wir wollen mit Sachverstand und Augenmaß den Naturschutz lokal voran bringen, und dadurch ein verträgliches Mit- und Nebeneinander von Natur und Nutzung fördern – soweit als möglich in "Kooperation und Konsens" mit allen Beteiligten.

Schwerpunkte unserer Arbeit sind dabei

  • die Ornithologie mit der Beobachtung, Erfassung und dem Schutz der Vogelwelt,
  • das Ramsargebiet Starnberger See, wo wir unser Wissen und unsere Kraft einsetzen, um vor allem die Winterrast der ziehenden Wasservögel zu gewährleisten,
  • die Umweltbildung mit Angeboten und Aktionen für "Groß und Klein" , und
  • die Landschaftspflege schützenswerter Biotope, wie sie klein und versteckt überall im Landkreis zu finden sind.

Termine

Wir sind optimistisch, dass die Pandemiesituation ab Frühjahr wieder Freiluftveranstaltungen zulassen wird. Bitte informieren Sie sich zur Sicherheit jeweils vorab auf unserer Webseite, wo kurzfristig eventuell auch zusätzliche Termine bekannt gegeben werden. Weiterhin gehen wir davon aus, dass die Teilnehmerzahl für alle Führungen begrenzt sein wird. Daher bitten wir, falls nicht anders angegeben, um vorherige Anmeldung über starnberg@lbv.de oder 08143 /8808.

Sonntag, 14.3.2021, 9 Uhr

Mit der Gebietsbetreuerin unterwegs

Mit Andrea Gehrold zu Singvögeln und Spechten im Bernrieder Park

Weiterlesen...

Samstag, 20.3.2021, 14 Uhr

Botanische Wanderung: Bäume und Sträucher im Winter

mit Rudi Netzsch

Weiterlesen...

Samstag, 3.4.2021 8 Uhr

Vogelkundliche Wanderung am „Sieben-Brückerl-Weg" in Stegen  

mit Christine Moser und Horst Guckelsberger 

Weiterlesen...


Aktuelles

Foto Wasserralle (c) Ursula Wiegand

Vogelfoto des Monats Februar

Ein Foto einer Wasserralle hat den Fotowettbewerb der Arbeitsgemeinschaft Starnberger Ornithologen für den Monat Februar gewonnen.

Weiterlesen...


Kreisgruppenmagazin "Seeschwalbe"

Die neue Ausgabe unserer "Seeschwalbe" kann man hier als pdf herunterladen.

Weiterlesen...

ornithologischer Monatsbericht Februar 2021

Lesen Sie über die Wasservögel am Starnberger See und einige außergewöhnliche Beobachtungen im Landkreis STA.

Weiterlesen...

Neubau des Nistfloßes für die Flussseeschwalbe (2)

Ende Februar wurde das alte Floß ans Ufer gezogen und fachmännisch zerlegt. Weiterlesen...


Flaschenpost an den Ufern des Starnberger Sees

 

Weiterlesen...

Vogelportrait Rothalstaucher

Der Rothalstaucher scheint den Starnberger See immer mehr für sich zu entdecken, wie die Beobachtungszahlen in diesem Winter zeigen. Man braucht aber schon etwas Übung, um ihn zu entdecken. Weiterlesen ...

 

Neue Ringablesungen

Die Zusammenstellung der Ringfunde rund um den Starnberger See wurde aktualisiert und mit zahlreichen Fotos ergänzt.

Ansehen


Starnberger Vogelatlas mit Daten aus 2020

Der Starnberger Vogelatlas wurde mit den Beobachtungsdaten von 2020 aktualisiert.

Ansehen

Endspurt Baumpflege

Zu Jahresbeginn sieht man überall in Parks, Friedhöfen, Grünanlagen große Ästehaufen am Boden liegen. Die Gärtner sind voll im Einsatz, denn die Pflege der Bäume ist nur bis Ende Februar erlaubt. Weiterlesen...

Singvogelkalender aktualisiert

Im Singvogelkalender für den Landkreis Starnberg können Sie erfahren, wann welche Arten aus ihren Winterquartieren in unsere Region zurückkehren und ab wann es sich lohnt, auf die Gesänge zu achten.
– Jetzt mit den Daten von 2020! –

Ansehen


ornithologischer Jahresbericht

Der Starnberger Merkur berichtet über den ornithologischen jahresbericht 2020 der ASO. Weiterlesen...

Espen und Glasflügler

Espen sind sehr beliebt bei Schmetterlingen – bei unseren größten und schönsten ebenso wie bei drei Arten, die gar nicht als Schmetterling erkannt werden wollen. Weiterlesen...

50 Jahre Ramsar

Die Süddeutsche Zeitung (Starnberg) berichtet über 50 Jahre Ramsar und die Arbeit der Gebietsbetreuer.

Weiterlesen...


Der LBV-STA Insider

 

Renate Zoller  berichtet über die Highlights des Monats Januar und über die Pläne für den Folgemonat. Weiterlesen...

Die Wiesenvögelchen

Wer im Frühjahr oder Sommer aufmerksam unsere Pflegeflächen beobachtet, entdeckt vielleicht das eine oder andere Wiesenvögelchen. Diese schönen Tiere profitieren von unseren herbstlichen Entbuschungs-, Mäh- und Abheuaktionen. Weiterlesen...

Foto Raubwürger (c) Antje Geigenberger

Vogelfoto des Monats Januar

Ein Foto eines Raubwürgers hat den Fotowettbewerb der Arbeitsgemeinschaft Starnberger Ornithologen für den Monat Januar gewonnen.

Weiterlesen...


Wasservogelzähler am Starnberger See

OLAtv - das Streaming-Portal für das bayerische Oberland berichtet in einem 10-minütigen Film über die Wasservogelzählung am Starnberger See und über 50 Jahre Ramsar. Weitersehen...

50 Jahre Ramsar

Am 2.Februar feiern wir das Ramsar-Jubiläum. Lesen Sie dazu unsere neuen Seiten über das Ramsarabkommen, die Ramsargebiete in der Region, die Gebietsbetreuung und über eine Geschichte des Seenschutzes.

Weiterlesen...

 

ornithologischer Monatsbericht Januar 2021

Lesen Sie über die Wasservögel am Starnberger See und einige außergewöhnliche Beobachtungen im Landkreis STA.

Weiterlesen...


Häufig besuchte Seiten

Starnberger Vogelatlas

Im Starnberger Vogelatlas kann man sich über alle im Landkreis Starnberg vorkommenden Vogelarten informieren. Die dort zugrundeliegende Datensammlung umfasst ca. 180.000 Datensätze, die in den letzten 6 Jahren im ornitho.de dokumentiert wurden.

Ansehen

Singvogelkalender

Im Singvogelkalender für den Landkreis Starnberg können Sie erfahren, wann welche Arten aus ihren Winterquartieren in unsere Region zurückkehren und ab wann es sich lohnt, auf die Gesänge zu achten.

Ansehen

Unsere Pflegeflächen

Ampermoos, Barthwiese, Zeitler-Wiesen, Pioniergelände Krailing ...

Ansehen