Gemeinsam Bayerns Natur schützen

LBV Kreisgruppe Starnberg

Die Kreisgruppe Starnberg des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) setzt sich im Fünfseenland für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen ein. Wir wollen mit Sachverstand und Augenmaß den Naturschutz lokal voran bringen, und dadurch ein verträgliches Mit- und Nebeneinander von Natur und Nutzung fördern – soweit als möglich in "Kooperation und Konsens" mit allen Beteiligten.

Schwerpunkte unserer Arbeit sind dabei

  • die Ornithologie mit der Beobachtung, Erfassung und dem Schutz der Vogelwelt,
  • das Ramsargebiet Starnberger See, wo wir unser Wissen und unsere Kraft einsetzen, um vor allem die Winterrast der ziehenden Wasservögel zu gewährleisten,
  • die Umweltbildung mit Angeboten und Aktionen für "Groß und Klein" , und
  • die Landschaftspflege schützenswerter Biotope, wie sie klein und versteckt überall im Landkreis zu finden sind.

Termine

Bitte beachten Sie die bei den einzelnen Veranstaltungen angegebenen Regeln in Hinblick auf die Pandemie. Wenn nichts angegeben ist, gelten die jeweils aktuellen gesetzlichen Regelungen.

Hinweise zur Anmeldung finden Sie bei der jeweiligen Veranstaltung. Bei einigen Führungen und Kursen ist die Anmeldung verpflichtend, bei anderen lediglich erwünscht oder möglich. Mit einer frühzeitigen Anmeldung sichern Sie sich einen Platz, falls die Teilnehmerzahl zum Zeitpunkt der Veranstaltung begrenzt werden muss.

Sonntag, 18.12.2022, 11 Uhr

Wasservogelbeobachtung am Starnberger See mit Spektiv und Fernglas

Weiterlesen...

Mittwoch, 1.2.2023 19 Uhr 15

Panguana - ein Reisebericht

Weiterlesen...

 

Sonntag, 12.2.2023, 9 Uhr

Exkursion zu den Seetauchern in der Seeshaupter Bucht

Weiterlesen...


Aktuelles

Kartierungsbericht Pioniergelände Krailling

Im Rahmen der Gebietskartierungen der ASO wurde das Pioniergelände im Jahr 2022 ornithologisch kartiert. Nach 2015 und 2018 ist das die dritte Kartierung des Gebiets. Weiterlesen...

Kartierungsbericht Kerschlacher Forst

Im Rahmen der Gebietskartierungen der ASO wurde im Jahr 2022 der östliche Teil des Kerschlacher Forsts kartiert. Der Kartierungsbericht liegt nun vor. Weiterlesen...


Birdwatching mit dem LBV Starnberg

Ab dem Frühjahr 2023 gibt es eine neue Veranstaltungsreihe  des LBV Starnberg. Weiterlesen...

Richtiger Umgang mit Igeln

Für die Igel heißt es im Herbst „Futtern was das Zeug hält“. Denn bis die Temperaturen dauerhaft um den Gefrierpunkt liegen und sich die Tiere zum Winterschlaf zurückziehen, müssen sie sich den notwendigen Fettvorrat anfressen.

Weiterlesen...

Jahreshauptversammlung

Der Starnberger Merkur berichtet über die Jahreshauptversammlung der LBV Kreisgruppe Starnberg

Weiterlesen...

 


Foto: Sommergoldhähnchen © Antje Geigenberger

Vogelfoto des Monats Oktober

Ein Foto eines Sommergoldhähnchens hat den Fotowettbewerb der Arbeitsgemeinschaft Starnberger Ornithologen für den Monat Oktober gewonnen.

Weiterlesen...

ornithologischer Monatsbericht Oktober 2022

Weiterlesen...

Wer darf hier kreisen?

Unter diesem Titel ist im Magazin Klartext Nr.55 ein Artikel über eine Schwarzstorchaktion der ASO erschienen.  Klartext Nr.55 ist das Magazin der 60. Lehrredaktion der Deutschen Journalistenschule und hat den Titel "Worauf wartest du?". Fotos von Tom Burggraf, Text von Reto Heimann und Tom Burggraf.

Weiterlesen...


Jahreshauptversammlung der KG Starnberg mit Vorstandswahl

Weiterlesen...

Wenn einem das Herz aufgeht

Vom Auswildern eines Sperbers.

Weiterlesen...

Ein Herbsttag am Echinger Isarstausee

Bericht über eine ASO-Exkursion

Weiterlesen...


Foto: Dunkelwasserläufer © Evi & Hauke Clausen-Schaumann

Vogelfoto des Monats September

Ein Foto eines Dunkelwasserläufers hat den Fotowettbewerb der Arbeitsgemeinschaft Starnberger Ornithologen für den Monat September gewonnen.

Weiterlesen...

Die Blätterfresser

Der Herbst ist die Zeit der fallenden Blätter, von Ende Oktober an sind fast alle Laubbäume bis zum nächsten Frühling nackt. Auf dem Boden stapelt sich überall der Laub, im Laubwald kann der Teppich schön dick werden. Von einer 100-jährigen Buche fallen 200.000 Blätter, von einer ausgewachsenen Eiche 250.000. In einem Laubwald, etwa in der Größe eines Fußballfeldes, wird der Boden jährlich mit fünf Tonnen Herbstblättern bedeckt.

Weiterlesen...

ornitho-Daten Q1-Q3 / 2022

Auch im Jahr 2022 werden sehr viele ornithologische Beobachtungen auf der Plattform ornitho.de registriert.

Weiterlesen...


Der LBV STA Insider

Jürgen Klenk  berichtet über die Aktivitäten des Monats September und die Pläne für den Folgemonat. 

Weiterlesen...

 

Nistkastenaktion in der Gemeinde Berg

Die Nistkastenaktion in der Gemeinde Berg wurde im September 2022 von Cordula Marschner fortgeführt. Weiterlesen...

ornithologischer Monatsbericht September 2022

Weiterlesen...


Häufig besuchte Seiten

Starnberger Vogelatlas

Im Starnberger Vogelatlas kann man sich über alle im Landkreis Starnberg vorkommenden Vogelarten informieren. Die dort zugrundeliegende Datensammlung umfasst ca. 180.000 Datensätze, die in den letzten 6 Jahren im ornitho.de dokumentiert wurden.

Ansehen

Singvogelkalender

Im Singvogelkalender für den Landkreis Starnberg können Sie erfahren, wann welche Arten aus ihren Winterquartieren in unsere Region zurückkehren und ab wann es sich lohnt, auf die Gesänge zu achten.

Ansehen

Unsere Pflegeflächen

Ampermoos, Barthwiese, Zeitler-Wiesen, Pioniergelände Krailing ...

Ansehen