Gemeinsam Bayerns Natur schützen

LBV Kreisgruppe Starnberg

Die Kreisgruppe Starnberg des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) setzt sich im Fünfseenland für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen ein. Wir wollen mit Sachverstand und Augenmaß den Naturschutz lokal voran bringen, und dadurch ein verträgliches Mit- und Nebeneinander von Natur und Nutzung fördern – soweit als möglich in "Kooperation und Konsens" mit allen Beteiligten.

 

Schwerpunkte unserer Arbeit sind dabei

  • die Ornithologie mit der Beobachtung, Erfassung und dem Schutz der Vogelwelt,
  • das Ramsargebiet Starnberger See, wo wir unser Wissen und unsere Kraft einsetzen, um vor allem die Winterrast der ziehenden Wasservögel zu gewährleisten,
  • die Umweltbildung mit Angeboten und Aktionen für "Groß und Klein" , und
  • die Landschaftspflege schützenswerter Biotope, wie sie klein und versteckt überall im Landkreis zu finden sind.

Termine

Botanische Exkursion am 21. 9. um 9 Uhr

Unter dem Leitmotiv "Früchte: die unterschiedlichen Ausbreitungsmethoden der Pflanzen" führt Dr. Rudi Netzsch in die Umgebung von Hochstadt.

Weiterlesen...

Abheuen im Hirschgrabenmoos am 5.10.

Zum Abheuen im Hirschgrabenmoos treffen sich die Aktiven und Freiwilligen am 5. Oktober um 9 Uhr am Parkplatz zum Erholungsgelände Aidenried, 4,5 km südlich von Herrsching / Mühlfeld.

Weiterlesen...

Abheuen der Langen Wiese am 12.10.

Zum Abheuen der Langen Wiese treffen sich die Landschaftspfleger am 12. Oktober um 13 (!!) Uhr in Erling am Wanderparkplatz an der Straße nach Fischen.

Weiterlesen...


EURO-Birdwatch - Vogelbeobachtung an der Roseninsel am 13.10. um 11 Uhr

Für die Passanten besteht die Möglichkeit, die Wasservögel unter Anleitung mit einem Fernrohr (Spektiv) zu beobachten und die unterschiedlichen Arten kennenzulernen.

Weiterlesen...

LBV-Stammtisch mit Vortrag über den Wolf am 17.10. um 19 Uhr 15.

Wölfe sind heimgekehrt – wir müssen lernen, mit ihnen zu leben.

LBV Stammtisch mit einem Vortrag von Willi Reinbold, dem Wolfsbeauftragten des LBV.

Weiterlesen...

Abheuen der Pfarrwiesen & Klingelberg am 26.10. um 9 Uhr

Zum Abheuen der Pfarrwiesen und des Klingelbergs treffen sich die Aktiven und Freiwilligen am 26. Oktober um 9 Uhr an der Ecke Römerstraße/WeßlingerStraße in Gilching.

Weiterlesen...

 


Aktuelles

Zwei auf einen Streich

Bei herrlichem Wetter wurden am 14. September die Teufelswiese und der Jaudesberg abgeheut.

Weiterlesen...


Der LBV-STA Insider -

Das haben wir geschafft,

das packen wir an!

Stefan Schilling  berichtet über die Aktivitäten des LBV Starnberg im Monat August.

Weiterlesen....

Ein Regentag auf der Barthwiese

Trotz schlechten Wetters hatten sich 16 Freiwillige eingefunden, um das Mähgut aus der Barthwiese zu entfernen.

Weiterlesen...

4o Jahre Vogelschutzrichtlinie

Der Starnberger Merkur berichtet in einem ausführlichen Artikel über ein Gespräch mit Dr. Andrea Gehrold und Pit Brützel zum Thema Vogelschutz und Vogelzug.

Weiterlesen...


Trüber Freitag?

Jan Brinke berichtet, was man an einem trüben Freitag im September am Starnberger See alles beobachten kann. 

Weiterlesen...

ornithologische Kartierung Kiesgruben bei Oberbrunn

Die ASO untersuchte - wie im Jahr 2016 - die Kiesgruben bei Oberbrunn/Unterbrunn. Es wurden 97 Vogelarten nachgewiesen, 54 Arten wurden als Brutvogel eingestuft.

Weiterlesen...

Vogelportrait Gebirgsstelze

Die Gebirgsstelze lebt an schnell fließenden Bächen und Flüssen.

Weiterlesen...


Neues von den Flussseeschwalben

Bericht über den Monat August auf dem Brutfloß im Starnberger See

Weiterlesen...

Richtiger Umgang mit Igeln

Für die Igel heißt es derzeit „Futtern was das Zeug hält“. Denn bis die Temperaturen dauerhaft um den Gefrierpunkt liegen und sich die Tiere zum Winterschlaf zurückziehen, müssen sie sich den notwendigen Fettvorrat anfressen.

Weiterlesen...

ornithologischer Monatsbericht August

Weiterlesen...


Pflegefläche "Ettenhofer Moos"

Eine höchst erfreuliche Entwicklung hat sich auf unserer Pflegefläche „Ettenhofer Moos“ ergeben: Der zentrale Entwässerungsgraben wurde gestaut, ein großer Teil der großen Gehölze wurde gerodet. Das „Moos“ erhält  wieder die Chance, weitere Torfschichten aufzubauen. Damit kommen aber auch neue Pflegearbeiten auf uns zu.

Weiterlesen...

ornithologische Kartierung Mühltal

Die ASO untersuchte - wie im Jahr 2015 - im Frühjahr 2019 einen Teil des Mühltals zwischen Gauting und Leutstetten. Es wurden 53 Arten nachgewiesen,  bei 29 Arten bestand Brutverdacht bzw. konnte ein Brutnachweis erbracht werden.

Weiterlesen...

Der LBV-STA Insider -

Das haben wir geschafft,

das packen wir an!

Pit Brützel berichtet über die Aktivitäten des LBV Starnberg im Monat Juli.

Weiterlesen....


ornithologischer Monatsbericht Juli 2019 erschienen

Weiterlesen...

Neues von den Flussseeschwalben

Bericht über den Monat Juli auf dem Brutfloß im Starnberger See

Weiterlesen...

Bibersafari in Herrsching

Auch der Münchner Merkur berichtet über die Bibersafari in Herrsching, an der 200 Leute teilnahmen.

Weiterlesen...