Gemeinsam Bayerns Natur schützen

Nature Challenges 2021

Gemeinsam sammeln für die Natur im Landkreis

Sammeln für den Naturschutz und die Umweltbildung hat beim LBV eine lange Tradition. Seit 1982 sammeln Schülerinnen und Schüler in Bayern einmal im Jahr Spenden für die Natur vor Ort. In diesem Jahr gehen unsere urigen Sammeldosen zur Sicherheit nicht auf große Wanderschaft durch Bayern, die LBV-Sammelwoche findet erstmals kontaktlos statt. Unterstützen Sie uns bitte auch in diesem Jahr, denn die Natur in Starnberg braucht dringend unsere Hilfe!

Für Sammler*innen

2021 ist definitiv kein leichtes Jahr für euch und auch nicht für den Naturschutz in Bayern. Veranstaltungen und Führungen müssen abgesagt werden, Pflegeeinsätze sind kaum möglich und Angebote für Schulen fallen weg. Doch davon lassen wir uns nicht aufhalten, denn die Natur braucht gerade jetzt unsere Unterstützung! Wir möchten euch dazu ermutigen, eine persönliche Nature Challenge zu starten und euch für die Natur zu engagieren! Wählt dazu aus drei tollen LBV-Projekten im Landkreis aus. Weitere Infos zum Starten einer eigenen Spendenaktion und zu den Spendenprojekten findet ihr weiter unten. 

Für Spender*innen

Bitte zeigen Sie sich auch in diesem Jahr großzügig und unterstützen Sie die engagierten Sammler*innen mit Ihrer Spende. Wählen Sie dazu eine Nature Challenge zu einem der untenstehenden Projekte aus. Wir und die Natur im Landkreis sagen danke!

Projekte im Landkreis, die dringend Unterstützung brauchen

Projekt 1

Nistfloß für bedrohte Flussseeschwalben

Die Flussseeschwalbe brütet, anders als andere Seeschwalbenarten, nicht nur an norddeutschen Küsten, sondern auch bei uns in Bayern. Doch ihre natürlichen Brutplätze sind so selten geworden, dass es vor 40 Jahren fast keine brütenden Flussseeschwalben mehr bei uns gab.  Künstliche Brutflöße, wie das des LBV am Starnberger See bei St. Heinrich, haben geholfen, dass mittlerweile wieder einige hundert Paare in Bayern brüten. Doch jetzt drohte das Floß am Starnberger See zu versinken! Damit die als bedroht eingestuften Flussseeschwalben auch weiter bei uns brüten können, brauchte es dringend ein neues Floß. Helft mit eurer Aktion dem LBV Starnberg dabei, das neue Floß zu finanzieren: Rettet mit uns die Flussseeschwalben am Starnberger See!

Spendenziel: 7.000 €

Projekt 2

Hilfe für Schwalben und Mauersegler

Schwalben bringen Glück! Aber nicht nur deshalb brauchen sie unsere Hilfe. Ihre Brutplätze werden, ebenso wie die Insekten, die ihnen als Nahrung dienen, immer rarer. Unseren Schwalben geht es immer schlechter! Um etwas gegen die Wohnungsnot von Schwalben und Mauerseglern zu tun, hat sich unser Arbeitskreis Schwalben und Mauersegler gegründet. Er hilft z.B. bestehende Brutplätze zu schützen, bietet mit Kunstnestern neue Nistmöglichkeiten und sorgt durch das Anlegen von Lehmpfützen für das nötige Nestbau-Material. Das alles kostet Geld. Startet eine Nature Challenge für die Schwalben und Mauersegler im Landkreis und helft den Glücksbringern in Not!

Spendenziel: 3.000 €

Projekt 3

Natur- und Umweltgarten Wörthsee

Wo bis vor ein paar Jahren Ziegen geweidet haben, entsteht jetzt ein kleines Paradies für Mensch und Natur. Ende 2019 wurde das an der Steinebacher Seeleite gelegene Grundstück dem LBV überlassen, seitdem wird dort aufgeräumt. Doch jetzt geht es richtig los! Bereits ab diesem Jahr sollen dort erste Veranstaltungen für Familien, Jugendliche, Kinder und Erwachsene stattfinden. Der ehemalige Stall wird gerade zum gemütlichen Gemeinschaftsraum ausgebaut, eine Holzterrasse bietet zukünftig Platz zum Forschen, Basteln und Ratschen, überall wird gepflanzt, geschnitten und gepflegt. Unterstützt mit eurer Nature Challenge diesen besonderen Ort und freut euch auf viele spannende Veranstaltungen und gemütliche gemeinsame Abende am Lagerfeuer!

Spendenziel: 5.000 €


Noch Fragen?

Fragen rund um die Nature Challenges des LBV Starnberg beantwortet Uschi Anlauf, Email: uschi.anlauf@lbv.de oder Tel: 0172 / 145 27 12

Wir sagen Danke für Euer bzw. Ihr Engagement für die Natur im Landkreis!