Gemeinsam Bayerns Natur schützen

Aktionen mit Schulen

Seit langer Zeit ist die LBV Kreisgruppe Starnberg in Kontakt mit Schulen des Landkreises mit dem Ziel, den Schülern die Schönheit der Natur bewusst zu machen.
Im Rahmen von Gruppenstunden an Schulen machen wir Kinder mit den häufigsten einheimischen Vogelarten vertraut. Mit diesem Wissen können die Schüler dann an den Vogelzählungen im Rahmen der Stunde der Wintervögel im Januar, oder der Stunde der Gartenvögel in Mai teilnehmen.
Ganz wichtig ist für uns auch, dass die Schüler die Wintergäste auf den großen Seen des Landkreises zu entdecken und kennenlernen. Tausende Wasservögel kommen auf dem Zug aus dem hohen Norden um  auf dem Ammersee und dem Starnberger See den Winter zu verbringen.
Neben Vögeln stellen wir den Schülern aber auch andere Wildtiere vor, zum Beispiel den Igel oder die Fledermaus.
Bisher waren Referenten der Kreisgruppe schon im Christoph-Probst Gymnasium in Gilching, in der Christian-Morgerstern Grundschule in Herrsching, in der Montessori-Schule in Gilching...

Im intensivsten sind jedoch die Kontakte mit der Montessori-Schule Inning. Die Schule hat die Patenschaft für ein Biotop in der Gemeinde übernommen, die Schmauz-Bühl Ranke unweit des Inninger Bachs. Mit Unterstützung von Mitgliedern der Kreisgruppe wird dort botanisiert, gepflegt, abgeheut, Spuren gesucht...

Berichte

Mai 2019: Grüne Klasse - Wasservögel hängen im Gang

Vögelbasteln in der Montessorischule Inning

Weiterlesen...


Mai 2019: Fledermäuse in der Grundschule Herrsching

Eine Schulstunde über Fledermäuse

Weiterlesen...

Titelbild

Winter 2019: Brief und Spende von der Grünen Klasse

Im Briefkasten der Geschäftstelle im Stegen war am 30.1.2019 ein Brief der Grünen Klasse der Montessori Schule Inning.

Weiterlesen...

Herbst 2018: Eichelhähertisch mit der Montessori-Schule Gilching

Wie bringt man Kindern je nach Alter den Eichelhäher, die Eiche, den Wald und die Natur näher? Und das mit aktiver Beteiligung der Kinder.

Weiterlesen...


September 2018: Abheuen am Schmauz-Bühl mit der Montessori-Schule Inning

Der Schmauz-Bühl, eine Ranke, das heißt ein enger aber oft steiler Hang in Inning,
unweit vom Inninger Bach. Dort waren schon mehrmals die Schüler der Montessori Schule.

Weiterlesen...

 

Juli 2018: Schüler botanisieren in Inning am Ammersee

Im Rahmen eines Schulprojektes mit dem LBV Starnberg übernahm die Montessori Schule Inning 2017 die Patenschaft für ein Biotop. Mehrmals im Jahr erkunden und pflegen die Schüler seitdem einen Feldrain am Schmauzbühl.
Weiterlesen...

Mai 2018: Igelkurse in der Grundschule Herrsching

Am 8. Mai 2018 fanden die ersten Igelkurse des LBV Starnberg in der Christian-Morgenstern-Grundschule in Herrsching statt. Franz Wimmer und Patrick Fantou hielten zuerst eine Doppelstunde in der gemischten erste/zweite Klasse 1/2a der Frau Hänel, dann eine zweite Doppelstunde in der zweiten Klasse 2b der Frau Reichenzeller

Weiterlesen...