Gemeinsam Bayerns Natur schützen

Früchte: die unterschiedlichen Ausbreitungsmethoden der Pflanzen - Botanische Wanderung am 21.9. um 9 Uhr

Wiesenbocksbart (Foto: Patrick Fantou)
Wiesenbocksbart (Foto: Patrick Fantou)

Botanische Wanderung mit Dr. Rudi Netzsch

 

Die Pflanzen nützen Wind, Tiere, Wasser, aber auch eigene Schleuder-Mechanismen, um ihre Samen zu verbreiten. Aber nicht nur die Methoden sind verschieden, auch in ihrem Aufbau sind Früchte sehr unterschiedlich. Zum Beispiel: Welche Teile der Blüten werden zu Flugapparaten umgebildet, damit die Samen im Wind treiben können? Es lohnt sich, genauer hin zu sehen; so kann man gleich am Wegesrand eine erstaunliche Vielfalt entdecken.

 

Wir machen einem Spaziergang von 2-3 Stunden in einfachem Gelände. Bitte eine Lupe mitbringen, falls vorhanden.

 

Treffpunkt: Altes Schulhaus in Hochstadt, Ecke Dorfstr./Wesslingerstr, 82234 Weßling
Zeit: Samstag, 21. September 2019, 09:00 Uhr