Gemeinsam Bayerns Natur schützen

Vogelkundliche Wanderung am Pähler Höhenweg bei Andechs

Natur- und vogelkundliche Wanderung am Pähler Höhenweg mit Christine Moser und Horst Guckelsberger.

 

Die Wanderung auf dem Pähler Höhenweg bietet nicht nur schöne Tiefblicke auf den Ammersee und Fernblick vom Wetterstein- und Ammergebirge bis in die Allgäuer Alpen. Lichter Buchenwald wechselt hier ab mit freien Wiesen, knorrige Bäume und die Andechser Weiher liegen am Wegrand.

Hier befinden wir uns in einem besonders wertvollen, zum europaweit geschützten Netz „NATURA 2000“ gehörigen Gebiet, dem Fauna-Flora-Habitat-(FFH) Gebiet „Moränenlandschaft zwischen Ammersee und Starnberger See“.

 

Samstag, 25.05.2019, 8:00 Uhr, Andechs-Erling

 Treffpunkt Wanderparkplatz an der Straße Erling-Fischen