Ringablesungen am Starnberger See und Umgebung

Beringte Lachmöwen (Foto: Jan Brinke)
Beringte Lachmöwen (Foto: Jan Brinke)

Der Starnberger See bietet als wichtiges Rastgewässer im Winterhalbjahr eine besonders spannende Beobachtungsmöglichkeit. So lassen sich besonders bei Möwen, aber auch bei Enten und Gänsen immer wieder beringte Individuen entdecken. Dies bietet dann die Möglichkeit die Herkunft so wie das Wanderverhalten  dieses speziellen Vogels nachvollziehen zu können. Häufig werden Möwen mit sogenannten Farbringen beringt, die es dem Beobachter ermöglichen, auch auf größere Distanz die Ringkennung ablesen zu können. Mitunter sind aber auch Vögel nur mit dem kleinen Metallring beringt, so dass für die Ablesung schon viel Geduld und eine kurze Beobachtungsdistanz von Nöten sind.

 

Im Folgenden werden alle bekannten Ringablesungen aus der Umgebung des Starnberger Sees der letzten Jahre aufgelistet. Bei einigen Vögeln - wie z.B. der Steppenmöwe mit dem Ring 032:S - kann durch Anklicken der Ringnummer die Geschichte (life history) des Vogels angezeigt werden.

Art Ring Ableseort abgelesen Ableser Beringungsort beringt Bemerkung
Reiherente Schnabelmarke gelb EX Seeshaupt 25.12.15 Matthias Schoebinger Tschechien 17.07.15 beringt als adult
Lachmöwe Metallring EX00098755 Starnberger See 22.02.14 Alexander Stöhr Tschechien 02.06.11 beringt als Nestling
Lachmöwe Farbring weiß SBM2 Starnberg Hafen 13.02.16 Jan Brinke Kroatien 09.03.14 beringt als adult
Lachmöwe Metallring 6421886 Starnberg Hafen 13.02.16 Jan Brinke Schweden 12.12.07 beringt als adult,
ab 2010 regelmäßig im Winter an STA- und Ammersee
Starnberg Hafen 08.12.16 Andrea Gehrold
Starnberg Hafen 17.12.16 Jan Brinke
Lachmöwe Metallring HA12925 Starnberg Hafen 13.02.16 Jan Brinke Lithauen 22.06.11 beringt als Nestling
Lachmöwe Metallring 5516078 Flaucher München 24.02.16 Jan Brinke Deutschland SH 25.06.14 beringt als Nestling
Lachmöwe Farbring weiß TORV Starnberg Hafen 04.03.16 Jan Brinke Polen 11.06.11 beringt als Nestling
Flaucher München 05.03.16 Jan Brinke
Lachmöwe Farbring gelb WH50 Starnberg Hafen 22.11.16 Jan Brinke Tschechien 10.06.16 beringt als Nestling
Lachmöwe Farbring weiß TP68 Starnberg Hafen 03.12.16 Jan Brinke Polen 09.11.16 beringt als 1.KJ
Lachmöwe Farbring weiß AD807 Starnberg Hafen 17.12.16 Jan Brinke; Andrea Gehrold Deutschland SH 11.11.16 beringt als adult
Starnberg Hafen 23.12.16 Jan Brinke
Starnberg Hafen 29.01.17 Jan Brinke
Starnberg Hafen 24.02.17 Jan Brinke
Lachmöwe Farbring gelb T48C Starnberg Hafen 23.12.16 Jan Brinke Polen 12.12.14 beringt als 1. KJ
Starnberg Hafen 01.01.17 Matthias Schoebinger
Lachmöwe Farbring weiß T04M Seeshaupt 02.01.17 Christian Haass Polen ?
Steppenmöwe Farbring weiß 032:S Seeshaupt 20.11.16 Peter Brützel Slowakei 15.06.12 beringt als Nestling
Steppenmöwe Farbring rot 9P52 Seeshaupt 03.12.16 Jan Brinke Polen 29.04.16 beringt als adult
Ambach 17.12.16 Christian Haass
Steppenmöwe Farbring gelb PEKS Seeshaupt 03.12.16 Jan Brinke Polen 24.05.11 beringt als Nestling
Seeshaupt 04.12.16 Matthias Schoebinger
Ambach 11.12.16 Christian Haass
Dohle Farbcode RAGY Pöcking 16.02.17 Ursula Wiegand MPI 2013 Männchen; MPI-Forschung
Höckerschwan Metallring 0314 St. Heinrich 14.02.17 Andrea Gehrold Flaucher M 29.01.08
Schwarzkopfmöwe Farbring grün RN37 St. Heinrich 11.05.17 Andrea Gehrold Frankreich 23.06.13 beringt als Nestling
Flussseeschwalbe Farbring gelb F32 St. Heinrich 12.06.17 Andrea Gehrold Starnberger See 05.07.05 beringt als Nestling
Flussseeschwalbe Farbring blau F12 St. Heinrich 12.06.17 Andrea Gehrold Starnberger See 08.07.14 beringt als Nestling
31.07.17 Andrea Gehrold Starnberger See
Flussseeschwalbe Farbring gelb F53 St. Heinrich 14.06.17 Jan Brinke Starnberger See 03.08.15 beringt als Nestling
Flussseeschwalbe Farbring gelb F24 St. Heinrich 11.07.17 Andrea Gehrold Starnberger See 2013 beringt als Nestling

 

Aufruf:

Wenn Sie einen beringten Vogel finden, dokumentieren Sie die Beobachtung gut (Vogelart, Alter, Wo befindet sich der Ring, Ringfarbe, Ringkennung, Kennungsfarbe), am besten mit Foto.

 

Auf http://www.cr-birding.org lässt sich dann das Beringungsprojekt herausfinden. Dort ist dann das weitere Vorgehen beschrieben (leider nur in Englisch verfügbar).

 

Geben Sie die Informationen bitte an Jan Brinke weiter, der die Ringablesungen rund um den Starnberger See sammelt und hier veröffentlicht.

 

 

(Text: Jan Brinke)

LBV QUICKNAVIGATION