Arbeitsgemeinschaft Starnberger Ornithologen(ASO)

Neuntöter (Foto: Thomas Hafen/ www.natur-fotografieren.de)
Neuntöter (Foto: Thomas Hafen/ www.natur-fotografieren.de)

 

Anfang 2014 ist in der Kreisgruppe Starnberg des LBV die Arbeitsgemeinschaft Starnberger Ornithologen(ASO) gegründet worden. 

 

Die ASO ist eine lockere Vereinigung ornithologisch Interessierter im Landkreis Starnberg bzw. rund um den Starnberger See. Sie wendet sich sowohl an versierte Ornithologen als auch an vogelkundlich interessierte Laien. Die  ASO bietet die Möglichkeit, sich über ornithologische Themen auszutauschen, Beobachtungen zu diskutieren, Exkursionen zu vereinbaren und an ornithologischen Projekten (wie z.B. Kartierungen, Vogelschutzmaßnahmen) mitzuarbeiten.

 

Die ASO  steht auch Interessierten offen, die nicht Mitglied im LBV sind.

 

Ein regelmäßiges Treffen der ASO  - der sogenannte Ornistammtisch – findet ca. alle 2 Monate statt.  Auf dem Ornistammtisch wird in der Regel ein Vortrag zu einem vogelkundlichen Thema gehalten. Eine kurze Zusammenfassung der Vorträge ist auf der Internetseite des LBV Starnberg unter „ASO/Vorträge“ zu finden. Die Termine des Ornistammtischs werden auf der Internetseite unter "Termine" bekanntgegeben. 

 

Exkursionen der ASO finden in unregelmäßigen Abstanden (ca. alle 2 Monate) statt. Die Exkursionen werden über eine Rundmail den ASO-Interessierten angeboten. Eine Anmeldung zu den Exkursionen ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf ca. 15 Personen beschränkt. Eine kurze Zusammenfassung der Exkursionen ist auf der Internetseite des LBV Starnberg unter „ASO/Exkursionen“ zu finden.  

  

Die Aktiven der ASO haben sich in der Gruppe „ASO-Aktiv“ zusammengefunden. Bei ASO-Aktiv werden die ornithologischen Aktivitäten wie Kartierungen und Vogelschutzmaßnahmen geplant und durchgeführt. Die Aktivitäten dieser Gruppe werden ebenfalls auf der Internetseite dokumentiert und zwar auf den Seiten „ASO/Kartierungen“  bzw. „ASO/Vogelschutzmaßnahmen“.

 

Falls Sie Interesse an den Aktivitäten der ASO haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

Auf der Website von OTUS, dem Verein für Feldornithologie in Bayern, ist ein Kurzportrait der Arbeitsgemeinschaft Starnberger Ornithologen (ASO) erschienen. Das ASO-Portrait findet man unter folgender Adresse.


Ornithologische Berichte

Hier finden Sie monatlich eine kommentierte Auswahl der Vogelbeobachtungen aus der ornitho.de Datenbank für den Landkreis Starnberg sowie in den Wint >> Lesen Sie mehr...


Aprilwetter, Nachtigallen und Brachvögel – ASO-Exkursion an den Altmühlsee

23./24.04.2016 Die Wettervorhersage sah ziemlich durchwachsen aus – Regenschauer, Graupel, Schneegestöber, Sonnenschein. Aprilwetter halt. 13 Ornis >> Lesen Sie mehr...


Rauhfußkauz und Sperlingskauz - Waldkleineulen unserer Heimat

21.01.2016  Der Nebenraum des „Bären“ in Gauting war brechend voll. Es gab nicht genügend Sitzplätze, denn mehr als  30 Ornis wa >> Lesen Sie mehr...


Ein Sonnentag am Chiemsee – Prachttaucher, Singschwäne und Flamingos

  5.12. 2015   Die letzte ASO-Exkursion des Jahres führte uns an den Chiemsee. Oliver Focks hatte eine Route ausgearbeitet und führte >> Lesen Sie mehr...


Vogelzugbeobachtung in Bad Bayersoien

18.10.2015 Eigentlich hatte die Wettervorhersage am Abend vorher noch ganz gut ausgesehen. Aber am Sonntagmorgen regnete es bereits heftig, als wir au >> Lesen Sie mehr...


Kartierung der Vogelwelt im Leutstettener Moos 2015

  Im Frühjahr und Sommer 2015 wurde auf Anregung der Regierung von Oberbayern und der Unteren Naturschutzbehörde Starnberg eine Kartierung der >> Lesen Sie mehr...


Quantitative Vogelerfassung beim LBV

1.10.2015 – Nach einer längeren Sommerpause fand am 1. Oktober 2015 wieder ein Ornistammtisch statt. Der Stammtisch war wie immer  gut besucht >> Lesen Sie mehr...


Vogelbeobachtung und Internet - die Plattform ornitho.de

    Notieren Sie Ihre Vogelbeobachtungen? Finden Sie in Ihren Unterlagen noch, wo Sie vor ein paar Jahren die Wasseramsel beobachtet haben? >> Lesen Sie mehr...

LBV QUICKNAVIGATION