Vogel- und naturkundliche Wanderung durch das Ampermoos am Samstag, den 2.Juni um 8 Uhr

Kiebitz (Foto: Wolfgang Höll)
Kiebitz (Foto: Wolfgang Höll)

Der Weg am Rand des Ampermooses, für das während der Brutzeit ein Betretungsverbot gilt, führt entlang von Streuwiesen bis zu einem Pappelwald, in dem die Aktivitätsspuren von Bibern unübersehbar sind.  Seit der Fertigstellung der "Rauen Sohlrampe" bei Grafrath 2013 kehrt Wasser in das Moor zurück. Damit finden auch Wiesenbrüter wieder bessere Lebensmöglichkeiten. Die Wanderung führt ins FFH-Gebiet "Ampermoos".

  

Es führen Christine Moser und Horst Guckelsberger

Treffpunkt: Samstag, 02.06.2018 um 8 Uhr im Gewerbegebiet Inning, Carl-Benz Straße.


Botanische Führung "Blumen in Wiese, Flachmoor und am Waldrand" am Sonntag, 10. Juni um 9 Uhr

Fleischfarbenes Knabenkraut ( Foto: Horst Guckelsberger)
Fleischfarbenes Knabenkraut ( Foto: Horst Guckelsberger)

Ein abgelegenes LBV-Grundstück zeigt auf engem Raum mehrere Lebensraumtypen und damit eine vielfältige Flora. Diese kann noch vor der ersten Mahd studiert werden.

 

Die Exkursion geht "ins Gelände" - geeignete feste Schuhe sind notwendig.

 

 

Treffpunkt: S-Bahnhof Tutzing (Vorplatz). Von dort geht es in Fahrgemeinschaften weiter.

Termin: Sonntag, 10. Juni 2018, 9 Uhr

Führung: Dr. Rudi Netzsch


Jahreshauptversammlung 2018 am 13.Juni 2018

Einladung zur

Jahreshauptversammlung 2018
mit Neuwahlen des Vorstands, der Beisitzer
und der Delegierten

Tagesordnung:

-    Tätigkeitsbericht des Vorstandes und des Geschäftsstellenleiters
-    Bericht der Kassenprüfer
-    Aussprache über den Bericht, Entlastung des Vorstands
-    Vorstellung der Kandidaten und
-    Wahlen zum Vorstand, als Beisitzer, als Delegierte
-    Verschiedenes, Anfragen, Anregungen

 

Im Anschluss freuen wir uns auf anregende Gespräche.

 

Ort: Pfarrstadl (neben der Mariae-Himmelfahrt-Kirche nahe dem See), Am Kreuzberg 1, 82234 Weßling

Termin: Mittwoch, 13.06.2018 um 19 Uhr


Ornistammtisch am Dienstag, 17.Juli mit Vortrag von Prof. Dr. Christian Haass über Varanger

Sterntaucher (Foto: C.Haass)
Sterntaucher (Foto: C.Haass)

 Varanger: Wintergäste, Zugvögel und Sommervögel

 

Der Vortrag wird sich drei unterschiedlichen Jahreszeiten auf der Varangerhalbinsel im äußersten Nordosten Norwegens widmen.  Wintergäste wie Scheckenten und Prachteiderenten aus Sibirien werden gezeigt, aber auch extreme Seltenheiten wie Rosenmöwe.  Zur Zugzeit wird das Geschehen in Kongsfjord beschrieben mit zehntausenden von Zugvögeln, u.a. Gelbschnabeltaucher und Spatelraubmöwen.  Im arktischen Sommer geht es dann um die Brutvögel, die zum Teil erst Mitte Juni aus ihren Winterquartieren zurückkehren.

 

 Der Ornistammtisch findet statt am

Dienstag, 17. Juli 2018 ab 19.15 im Dorf-Gasthof „Il Plonner“ in Oberpfaffenhofen.

Der Dorf-Gasthof "Il Plonner" liegt in Oberpfaffenhofen in der Gautinger Straße 52. Er ist über den S-Bahnhof Weßling(S 8)  in 3 Minuten mit dem Bus 955 (Haltestelle Oberpfaffenhofen) erreichbar.

 

Der Anfangstermin des Ornistammtischs ist auf den Busfahrplan abgestimmt. Für die Heimfahrt kann eine Mitfahrgelegenheit zum nächstgelegenen S-Bahnhof vermittelt werden.

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Spenden

Unterstützen Sie den LBV Starnberg mit Ihrer Spende!

Tier gefunden - Was tun?

Falls Sie ein verletztes Tier gefunden haben, finden Sie hier die richtigen Ansprechpartner. 

Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION